Klavier – Jin Liang


image

Unterrichtsinhalten:                Klassik/ Jazz piano                  Wettbewerb Vorbereitung           New age piano                      Improvisation                          Musiktheorie  

 

Unterrichtszeiten:                                 Dienstag, Mittwoch  und Freitag
13:00 – 18:30

Unterrichtssprachen: 

Deutsch, English, Russisch,  Chinesisch

 

Kontakt:
liangjin@musikschule-jinjin.de

 

Der Musikraum/ Unterrichtsraum :

image

 

 

 

 

 

 

Jin Liang  wurde in Wuhan, China geboren. Ab dem 9. Lebensjahr wurde sie von Prof. Yu Min Zhang am Wuhan Konservatorium betreut, die ein Studium an der Staats-Musikakademie Minsk anregt. Mit 17 Jahren verlässt Jin Liang ihre Heimat, um bei Sergej Turgei und Prof. Igor Oloknikov in Minsk zu studieren.

2003 setzt sie das Klavierstudium bei Prof. Bernd Zack an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock fort. Von 2005-2008 schließt Jin Liang ihre Studien am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz bei Wolfgang Schamschula ab. Jin Liang besuchte Meisterkurse bei Igor Schukov und Prof. Wolgang Manz.

2007 Uraufführung und CD-Einspielung „In 80 Minuten um die Erde“ von Robert Stolz als Pianistin mit internationalem Sängerensemble. Seit 2005 ist sie Pianistin der Royal Academy of Dancing, Mainz/Wiesbaden.

Seit 2010 leitet Jin Liang Musikschule JINJIN in Eltville- Rauenthal,  Ihre Schüler haben mehrfach Preis bei “ Jugendmusiziert“ gewonnen.

Youtube Videos:
Chopin „Fantasie“ Impromptu, Op. 66
Jin Liang mit Susanne Conrad in Wiesbaden

Musikprojekte:
piano dinner dreams